Estimated position at present: melbourne|brunswick, VIC
  Startseite
  Archiv
  *DRW 2 PER
  *VideoFegen
  *VideoPart1
  *TraumJob
  *Bali
  *St. Paddy
  *Das Hospital
  *SYD 2 PER
  *Darwin
  *Climbing
  *First days
  *11 days 2 go
  *Die Idee
  *Der Pilot
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Tipps!
   WH Visa
   Couchsurfing

Mama told me when I was young, come sit beside me, my only son. And listen closely to what I say. And if you do this, It will help you some sunny day. Take your time, dont live too fast, Troubles will come and they will pass! And dont forget son, be something you love and understand. Be a simple kind of man! And boy, dont you worry... you'll find yourself. Follow you heart and nothing else. And you can do this if you try. All I want for you my son, Is to be satisfied.

http://myblog.de/bush-pilot

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ladida das ist die Party Safari... Da es mir momentan irgendwie total beschissen geht nachdem ich letzte nacht keine Luft mehr bekommen hab und heute ziemlich im Popes bin kann ich ja mal einen Darwin bericht schreiben.

Also Darwin war eigentlich SUPER! Nur so langsam wird es langweillig, mich zieht es jetzt richtig raus ins Outback nachdem ich ein paar mal dort die Luft schnuppern durfte und ich sag euch die riecht gut! Ich muss zugeben das ich in Darwin nicht viel Kultureles gemacht habe, aber ich habe auch eine entschuldigung dafuer, denn ich werde ja mit Claudia nochmal herkommen und dann machen wir das zusammen. Darwin ist hab ich mir erzaehlen lassen, von mehreren Leuten, die stadt in der Welt wo am meisten Alkohol pro Kopf getrunken wird, davon konnt ich mir auch ein bild machen wenn ich abends die Mitchell street hoch gelaufen bin, da sind locker 30 pubs auf einem Fleck! Desweiteren liegt darwin im NT (Northern Territory) und die Aussies hier sagen jeder der in Australien vor irgendwas weg laeuft oder was verbrochen hat kommt ins NT den es ist so unglaublich gross und in Darwin gibt es ja schliesslich ne menge zu trinken um das zu vergessen was man angestellt hat. Desweiteren sind wirklich alle am Kiffen, wenn man in die stadt geht ist es schwer weniger als 5 mal angesprochen zu werden ob man was kaufen will. Als ich den einen Abend mit auf der Mango farm war um das Barbecue zu machen lagen bei den Arbeitern locker 500 g einfach so aufem tisch, aber wie ich ja schon erwaehnt hatte, das NT ist so gross hier juckt es niemand wenn du deine eigene Plantage hinterm Haus auf deiner Farm hast und wie mir ein Farmer erzaehlt hat ist es wohl ein ganz netter neben verdienst! Allerdings koennte ich mir nicht vorstellen hier zu wohnen, da man ein wunderschoenes Meer direkt vor sich hatt, aber nicht drinne schwimmen gehen kann weil es voll mit Crocs, Haien und Jellyfishs ist. That Sux! Gestern abend hab ich noch zwei richtig nette Aussies kennengelernt die in meinem Alter sind und vorgestern ihrem Job in Queensland gekuendigt haben und jetzt hier in Darwin sind um hier Arbeit zu finden. Der Grund warum sie zu hause abgehauen sind ist das sie in Toowoomba in Queensland jetzt das "water empty level 5" haben. Das heisst jeder haushalt darf nur noch ein Minimum an Wasser verbrauchen und wer das ueberschreitet muss strafe zahlen und wird in der Oertlichen Zeitung angeprangert! Aber die beiden Namens Keeran und Ben haben auch diese "I don't give a fuck" attituede und sind einfach ohne einen Cent auf der Tasche nach Darwin abgehauen, in der Hoffnung hier einen neuen Job zu finden und den haben sie jetzt auch. Hier findet jeder Arbeit! Joa und wir gestern nacht im warsten sinne eine Feuchtfroehliche Nacht da die ersten vorboten von der Wetseasson eintreffen und da hat es letzte Nacht mal so einen richtig schoenen Tropenregen gegeben fuer 3 Std. Hier einkleines Foto keeran nach 10 sek im Regen!

Aber die beiden sind heut morgen schon wieder frueh raus, da sie auf die Farm muessen zum Picken, waere ich nicht mit Claudia verabredet waere ich defintiv mit den beiden mit gegangen! Ich hab euch noch mal ein paar fotos von den Leuten hier raus gesucht.

Adale aus England! Mit Ihr, Greg und Zis war ich im Kakadu National Park

Links Daniel aus Berlin (Flying Chick) Rechts Matt aus England mit dem ich da Barbecue hatte.

Dougy aus Amiland der vor Australien schon in Laos, Vietnam und Indien war. Mit ihm zusammen war ich Indoor klettern.

Greg und seine freundin Zigita die auch mal vor vielen Jahren nach Australien eingewandert ist. Greg hatt mir viel uebers Outback erklaert, hat mich mit raus auf die Farmen genommen und mir viel dinge ueber Autos in Australien erklaert, da er Mechaniker ist.

Mein 2'tes EmDee konzert. Ich fand die so spitze das ich mir noch einen Gig angeschaut habe und mir auch ne CD gekauft hab. Das konzert war am Mindl beach in Darwin, am strand und einfach GENIAL!

Dave mein Aussie zimmermate bekocht uns in der doch recht grossen Hostel kueche des Banyan View. Hmmm war lecker die Pizza!

Und zu guter letzt unser wirklich schoener Pool bei nacht und am rechten Bildrand mein lieblings bier ein Tooheys!

Joa da war es soweit aus Darwin, morgen mach mich erstma aussem Staub um meinen Geburtstag irgendwo alleine zufeiern und nicht hier im Hostel, da das glaube ich ein boeses Ende nehmen wuerde... Bis zum naechsten Bericht werdet ihr etwas warten muessen, da es ja jetzt endlich nach sydney geht um ein Auto zu finden usw.

Soweit dann erst mal Cheers. Ruben de la Engel

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung